Kunststoff-Tischdecken aus PVC werden auch als Plastik-Tischdecken bezeichnet

Kunststoff-Tischdecken - pflegeleicht und flexibel. Sie werden auch Plastik-Tischdecken genannt und werden im privaten und geschäftlichen Bereich immer beliebter. Ihre Funktionalität spielt dabei eine große Rolle, denn sie sind universell einsetzbar und verfügen über viele positive Eigenschaften. Sie können problemlos im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. Besonders das Gewerbe profitiert von Kunststoff-Tischdecken aus PVC, da sie langlebig und sehr robust sind.

Flexibel und große Auswahl - Kunststoff-Tischdecken in vielen Varianten

Plastik-Tischdecken gibt es in verschiedenen Formen und Farben und Größen. Sie gehören zu den Tischschonern, bestehen aus PVC und sollen, wie der Name bereits sagt, den Tisch vor Kratzern, Schmutz und Witterungseinflüssen schützen. Oft finden sie ihren Einsatz im Garten und auf den Balkon, vermehrt sind sie jedoch im Gewerbe (Gastronomie, Industrie, Handel) zu finden. Plastik-Tischdecken aus PVC verfügen über viele Eigenschaften, dazu zählen unter anderem das Abperlen von Tropfen (Lotus Effekt), Wetterfestigkeit, Anti-Rutsch-Funktion, leicht abwischbar, kälte- und wärmeresistent und der Schutz vor UV-Strahlung. Transparente PVC-Tischdecken können sogar individuell zugeschnitten werden. Plastik-Tischdecken sind in der Regel für Lebensmittelkontakt geeignet, sehr robust und antistatisch.

Einsatz von Kunststoff-Tischdecken in allen Bereichen

Kunststoff-Tischdecken aus PVC finden ihren Einsatz zum einen im privaten Bereich im Wohn- oder Esszimmer, im Kinderzimmer, auf dem Balkon, im Bastelschuppen, in der Garage oder im Garten. Zum anderen werden sie gerne in der Gastronomie, dem Handel und der Industrie eingesetzt. Diese Tischdecken schützen Schreibtische, Werkbänke, Gästetische, Einlegeböden und Regale. Selbst als schützende Unterlage für Maschinen können sie benutzt werden. Es gibt sogar beschreibbare Kunststoff-Tischdecken, für die man wasserlösliche Stifte verwenden kann. Die meisten Plastiktischdecken können normal entsorgt werden.

Wachstuch - hochwertig und pflegeleicht

Wachstuch ist ein Gewebe, welches im Allgemeinen aus Vlies oder Baumwolle besteht und mit Kunststoff beschichtet ist. Wachstuch wird auch oft als Plastiktuch bezeichnet, was aber nicht der Wahrheit entspricht. Durch die Kunststoffbeschichtung werden viele Vorteile bei der Nutzung erreicht. Dazu zählen: die Unempfindlichkeit gegenüber Verschmutzungen und Flüssigkeiten, die leichte Reinigung und damit eine gute Pflegeleichtigkeit. Es ist widerstandsfähig gegenüber Wettereinflüssen und muss nicht gewaschen oder gebügelt werden. Durch die Rückseite aus Vlies oder Gewebe liegt es sicher auf dem Tisch und schützt diesen. Privathaushalte, aber auch das Gewerbe, wie beispielsweise die Gastronomie und öffentliche Einichtungen wie Kindergärten, Schulen und Krankenhäuser haben die Vorteile von Wachstuch schon lange für sich entdeckt.

Beispiele von Kunststoff-Tischdecken aus PVC:

Wachstuch mit Kunststoffbeschichtung

Wachstücher gab es bereits im 19. Jahrhundert. Dort wurden sie jedoch nicht als Tischschoner, sondern zum Verpacken von Waren benutzt, die nicht mit Wasser in Berührung kommen durften. Durch ihre Beschichtung sind Wachstücher wasserabweisend. Tücher mit einer Kunststoffbeschichtung sind so empfindlich, dass sie nicht in der Waschmaschine gewaschen werden dürfen. Da Wachstücher reißfest sind und jedem Wetter standhalten, eignen sie sich besonders für die Gastronomie im Außenbereich. Es gibt sie in vielen Motiven und Formen, so dass jedes Restaurant/ Cafè/ Lokal das passende Wachstischtuch für die vorhandene Einrichtung findet.

Wachstuch mit Baumwollbeschichtung

Beschichtete Baumwolle hat zwei Seiten - eine mit Beschichtung, die andere aus reiner Baumwolle. Alleine diese beiden Seiten weisen zwei wichtige Eigenschaften auf: Die beschichtete ist wasserabweisend, die aus Baumwolle luftdurchlässig. Wachstücher aus diesem Material sind sehr flexibel und können in der Waschmaschine gewaschen werden. Gaststätten mit Außenbereich können für die optische Gestaltung Kissen aus Wachstuch mit Baumwollbeschichtung für Sitzbänke nutzen, da sie sehr schmutzresistent sind und jedem Wetter trotzen.

Industrienäherei - Wachstüchern mit Baumwollbeschichtung

Eine Sparte der Industrie profitiert von Wachstüchern, speziell mit Baumwollbeschichtung. Da dieses Material flexibel und robust ist, kann es ideal zum Herstellen von Bekleidung verwendet werden. Egal, ob Regenbekleidung, Grillschürzen, Kissenbezüge, Taschen oder Sitzkissen, Wachstuch ist dankbar und die aus ihm hergestellten Produkte halten bei richtiger Pflege nahezu ewig. Bekleidung aus mit Baumwolle beschichteten Wachstuch fällt leicht und fließend, ist sehr weich und atmungsaktiv. Das Tuch lässt sich sehr gut verarbeiten, besonders mit der Nähmaschine, und er franst nicht aus. So ist eine zusätzliche Bearbeitung der Kanten nicht notwendig.

Wachstuchtischdecken und Wachstuchstoffe als Meterware oder Decke online kaufen

Kunststoff-Tischdecken aus PVC werden auch als Plastik-Tischdecken bezeichnet können Sie im modernen jubelis®-Onlineshop einfach online bestellen. Eine große Auswahl an Farben und Musterungen finden Sie im Shop übersichtlich präsentiert als sofort lieferbare Angebote. Klicken Sie dazu einfach auf "zum Onlineshop".