Wasserabweisende Baumwolle oder Wachstücher - als Dekostoff oder zu passgenauer Tischwäsche verarbeitbar

Wo liegt der Unterschied zwischen einer Wachstischdecke und einer beschichteten Baumwolltischdecke? Der Unterschied liegt in der Qualität und der Verwendung. Beide Materialien eignen sich als Tischdecke. Der beschichtete Baumwollstoff ist eine hochwertige Stoffart, welche auf der einen Seite komplett beschichtet ist. Genau diese Beschichtung sorgt dafür, dass der Stoff vollkommen unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Schmutz ist. Die Wachstücher hingegen bestehen aus Kunststoff wie zum Beispiel PVC, daher wirken die Tücher auch eher glänzend und glatt. Wie auch bei den beschichteten Baumwolltüchern ist auch hier eine Seite wasser- und schmutzabweisend. Zur Pflege und Reinigung werden die Wachstücher lediglich mit einem feuchten Tuch abgewischt. Allerdings können die Wachstücher im Gegensatz zu den beschichteten Baumwolltüchern nicht in der Waschmaschine gewaschen und nicht gebügelt werden.

Wasserabweisende Baumwolle oder Wachstücher - als Dekostoff oder zu Tischdecken verarbeitbar - werden vom Laufmeter zu passgenauer Tischwäsche verarbeitet

Beschichtete Baumwollstoffe oder Wachstücher als passgenaue Tischwäsche nutzen

Für die rustikale Gastronomie wie Biergärten oder groß angelegte Events, sowie Burger-Restaurant bietet sich die strapazierfähige und rustikale Wachsdecke geradezu an. Ideal sind beschichtete Baumwolltischdecken für den Restaurant- und Hotelbetrieb. An den Tischrändern stehen die Überhänge nicht ab und auf den ersten Blick wirkt die beschichtete Baumwolltischdecke wie eine normale Tischdecke aus Baumwolle oder Leinen. Die Optik der beschichteten Baumwolltischdecke in Leinen wirkt so verblüffend echt, dass man den Unterschied kaum wahr nimmt. Daher lassen sich die beschichteten Baumwolltischdecken in der etwas feineren Gastro-Gesellschaft auch sehr gut elegant und edel dekorieren. Beschichtete Baumwolltischdecken passen sich ebenso weich und fließend den Tischkonturen an, wie normale Stofftischdecken. Daher werden sie immer häufiger auch in der etwas besseren Gastronomie im Innenbereich eingesetzt.

Verwendung der beschichteten Baumwolltischdecken in der Gastronomie

Eine Verwendung der beschichteten Baumwolltischdecken in der guten Gastronomie spart, im Gegensatz zu normalen Tischdecken, nicht nur Zeit sondern auch Geld. Mitunter mag in einigen Restaurants die „Etikette“ noch wichtig sein, aber eines ist klar: in einem guten Restaurant wollen die Gäste nicht gerne warten, bis ihr Tisch endlich neu eingedeckt ist! Die beschichteten Baumwolltischdecken lassen sich leicht abwischen und in Sekunden ist der Tisch sauber und hygienisch rein. Erhältlich sind diese pflegeleichten Tischdecken in allen Farben, Designs, Größen und Formen. Für jeden gastronomischen Betrieb ist bei Bedarf die passende Tischdecke dabei.

Wie verhält es sich im Bereich der Größen und Formen bei den fleckenresistenten Tischdecken?

Diese pflegeleichten und fleckenresistenten Tischdecken gibt es auch als Meterware von der Rolle und in sämtlichen Ausführungen. Ob groß oder klein, rund oder oval - der Betrieb gibt die Form und Größe der beschichteten Tischdecke an und wir sorgen für das entsprechende Aussehen der Tischdecke in Form und Größe. Egal, um welchen Tisch es sich handelt, schneiden wir die Tischdecke perfekt auf das bestellte Maß zu. Am Ende muss die Tischdecke nur noch aufgelegt werden. Woraus besteht eine beschichtete Baumwolltischdecke? Wie der Name schon sagt, bestehen die Tischtücher aus Baumwolle, welche durch ihre Beschichtung wasserabweisende Eigenschaften erhält. Bei den Beschichtungen gibt es Unterschiede. Es kann zum Beispiel eine PVC-Beschichtung, PUR-Beschichtung, oder eine Teflon-Beschichtung sein.

Lassen sich die beschichteten Wachs- und Baumwolltücher auch im Dekobereich verwenden?

Wenn die beschichteten und wasserabweisenden Tischdecken auf den Tischen ein Highlight sind, sollten sich diese Materialien auch mit etwas Fantasie als Dekoartikel sehr gut eignen. Die Wachs- und beschichteten Baumwolltücher sind blickdicht und eignen sich daher auch sehr gut als Verdunkelung in einem Saal mit einem Projektor. Auch als Outdoor-Stoff lassen sich die pflegeleichten Materialien gut verwenden. In einem gastronomischen Außenbereich gibt es Dinge, die nicht für das Auge des Gastes bestimmt sind. Der Außengrill ab Herbst lässt sich sehr gut mit einer beschichteten Wachsdecke einhüllen oder sogar verkleiden, ebenso die Gartenmöbel. Vor allem die beschichtete Baumwolle ist gut für Näh- und Bastelarbeiten geeignet. So lassen sich bspw. wunderbar Servietten nähen, die zum restlichen Tischarrangement passen und, mit einem Serviettenring versehen, optische Schmuckstücke sind.

Wachstuchtischdecken und Wachstuchstoffe als Meterware oder Decke online kaufen

Wasserabweisende Baumwolle oder Wachstücher - als Dekostoff oder zu Tischdecken verarbeitbar - werden vom Laufmeter zu passgenauer Tischwäsche verarbeitet - und können im modernen jubelis®-Onlineshop einfach online bestellt werden. Eine große Auswahl an Farben und Musterungen finden Sie im Shop übersichtlich präsentiert als sofort lieferbare Angebote. Klicken Sie dazu einfach auf "zum Onlineshop".