Tischdecken mit hoher Nutzungsdauer aus beschichteter Baumwolle und Wachstuch in einer großen Farbauswahl für den Hotelbedarf online finden und kaufen

In Hotels kommen viele verschiedene Menschen zusammen und essen dort ihre gebuchten Mahlzeiten. Dafür braucht man natürlich auch gewisse Voraussetzungen für die Beschaffenheit der Tischdenken. Sie sollten widerstandfähig sein, kommen öfters in die Waschmaschine oder werden, je nach Stoff mit einem Lappen sauber gewischt und vielleicht sogar desinfiziert. Für diese Aktivitäten und die zahlreiche Nutzung verschiedener Menschen müssen die Stoffe und Materialien sehr hochwertig sein. Die meisten Decken sind nicht mal sehr teuer. Man kann sie online bstellen, entweder Mitteldecken, die in zwei verschiedenen Größen, 80 mal 80 oder 100 mal 100 cm erhältlich sind oder eine komplette Tischdecke, die den gesamten Tisch einnimmt, die 130 cm mal 130 cm groß ist. Andere Tischdecken kann man auch in Rollen kaufen und selbst zuschneiden. Man kann die Decken, die aus 65 Prozent Baumwolle und 35 Prozent Polyester bestehen, bei 30 Grad in der Maschine waschen. Je nach Ambiente kann man das geeignete Muster für den Tisch auswählen, in rustikalen Hotels sind meist braune Waldtischdecken mit Wildtieren. Die Materialien können aus Stoff oder als Wachstuch bestellt werden.

Tischdecken mit hoher Nutzungsdauer aus beschichteter Baumwolle und Wachstuch in einer großen Farbauswahl für den Hotelbedarf online finden und kaufen

Abwaschbare Tischdecken die sich lange nutzen lassen

Bei den meisten Produkten kann man einen kostenlosen Versand voraussetzen. Die Preise werden auch niedriger, je mehr gleiche Teile man bestellt. Hat das Hotel oder Restaurant 20 Tische und für jeden wird eine dieser Decken benötigt, bekommt das Hotel Mengenrabatt. Passend zu den Tischdecken gibt es auch Pfeffer und Salzstreuer und einen Windlichthalter. In vielen Restaurants gibt es ein gehobenes Ambiente, rustikale Holztische, bequeme Stühle und Bilder an der Wand. Neben den Tischdecken gibt es andere Alternativen, wie Tischläufer, die 40 cm x 130 cm lang sind. Diese werden in verschiedenen Farben verkauft, goldschimmernd, rot, schwarz oder auch zweifarbig mit verschiedenen Mustern. Blumen sind meist in vielen Gasthäusern im Sommer sehr beliebt. Durch die bunten Tischdecken kommt Leben ins Geschäft. Man muss halt genau unterscheiden, wie man das Ambiente ergänzen möchte. Wachstuchtischdecken sind eher für den täglichen Gebrauch von kleineren Gaststuben geeignet. Man kann sie schnell abwischen, wenn ein neuer Gast das Lokal betritt. Wer jedoch ein gehobenes Restaurant hat, der besitzt meist Stofftischdecken, die nach jeder Benutzung bei 30 Grad gewaschen werden können.

Tischsets oder doch besser abwaschbare Tischwäsche nutzen

Lustig anzuschauen sind auch die beliebten Tischsets, die meist auf die rustikalen Holztische gelegt werden und in kleinen Skirestaurants oder Hotel in den Alpen sehr beliebt sind. Tischsets gibt es pro Person und in verschiedenen Größten. Einige sind nur 30 cm breiz und 45 cm lang, doch es gibt auch welche mit 31 x 43 cm. Die Sets bestehen aus PVC und Mischgewebe und können natürlich auch nach jedem Gebrauch bei 30 Grad gewaschen zu werden. Es gibt immer wieder auch welche aus Papier, doch da man diese nach jedem Essen austauschen und wegwerfen muss, sollte man lieber nachhaltig reagieren und waschbare Platzdeckchen in dem Hotelrestaurant auslegen. Das Mischgewebe ist robust und lässt sich auch leicht waschen und trocknen. Der Einsatzbereich dieser Decken ist jedoch nur für den Innenraum geeignet. In Biergärten hat man meist eh nur rustikale Holztische, doch wenn man dort Tischdecken einsetzen will, sollte man aufpassen, dass diese auch für den Außenbereich und die starke Sonneneinstrahlung im Sommer geeignet sind.

Verschiedene Materialien - Wachstücher oder beschichtete Baumwolltischdecken

Baumwolle ist meist sehr widerstandsfähig, reißfest und scheuerfest. Natürlich werden die Materialien vorher einem Dauerwaschtest unterzogen, bevor sie verkauft werden. So kann man sicher gehen, dass sie auch viele Strapazen überstehen. Man muss die Pflegeeigenschaften, die bei Lieferung erwähnt werden jedoch beachten, sie nicht zu heiß waschen, sonst verlieren sie die Farbe. Anders dagegen ist Polyester, es kann preisgünstig verkauft werden, muss aber nicht. Auf die Qualität kommt es an. Meist ist es Lichtecht und pflegeleicht. Flecken lassen sich leicht entfernen und die Trockenzeit ist auch nicht zu hoch. Man muss es nicht bügeln, denn es knittert kaum.

Wachstuchtischdecken und Wachstuchstoffe als Meterware oder Decke online kaufen

Tischdecken mit hoher Nutzungsdauer aus beschichteter Baumwolle und Wachstuch in einer großen Farbauswahl für den Hotelbedarf online finden und kaufen - können Sie im modernen jubelis®-Onlineshop einfach online bestellen. Eine große Auswahl an Farben und Musterungen finden Sie im Shop übersichtlich präsentiert als sofort lieferbare Angebote. Klicken Sie dazu einfach auf "zum Onlineshop".