Strapazierfähige Tischdecken aus Baumwolle für den privaten Bereich - diese kommen aber auch in Biergärten gern zum Einsatz

Tischdecken aus beschichteter Baumwolle sind strapazierfähig und leicht zu pflegen und sind ideal für den Einsatz im privaten Bereich und in Biergärten. Strapazierfähige Tischdecken aus Baumwolle werden für den privaten und gewerblichen Bereich seit Jahrhunderten genutzt. Die Beschichtung, um die Baumwollstoffe nicht nur langlebiger, sondern auch wasserabweisend zu machen, war dafür entscheidend. Bereits in der Antike wurden einfache Möglichkeiten entdeckt, um grob gewebtes Tuch aus Jute und Flachs strapazierfähig und wasserabweisend zu machen.

Strapazierfähige Tischdecken aus Baumwolle werden für den privaten Bereich genutzt - kommen aber auch in Biergärten gern zum Einsatz - da sie leicht zu pflegen sind

Die Grundlage der modernen beschichteten Tischwäschen

Das mit Mehlkleister bestrichene Tuch wurde zusätzlich mit Ölen bestrichen. Es diente zum Frischhalten von leicht verderblichen Speisen und zur Säuberung der Hände und des Mundes bei Tisch. Die einfache Art des Webens und der Bearbeitung von Tuch entwickelte sich rasant bis zur Massenproduktion von beschichteten Stoffen im Zeitalter der Industrialisierung. Die Wachstuchtischdecke für jedermann war geboren. Es folgte ein langer Weg bis zu den heutigen digitalen Technologien der Stoffbearbeitung. Hochwertige Baumwollstoffe, die durch spezielle Versiegelungen konserviert werden, sind heute die Grundlage für beschichtete Tischwäsche. Moderne Tischdecken haben dadurch so gut wie keine Abnutzungserscheinungen. Sie sind besonders strapazierfähig, langlebig und besonders leicht zu pflegen.

Womit wird heute Tischwäsche beschichtet?

Heutzutage erfolgt die Versiegelung der hochwertigen Baumwollstoffe vorwiegend mit drei Materialien. Polyvinylchlorid (PVC) macht den Stoff besonders fest und lässt ihn glänzen. Teflon und Acryl ergeben eine mittlere Festigkeit, mit nur leichtem Glanz. Am wenigsten sichtbar und kaum zu fühlen, ist die Beschichtung mit PUR-Lacken (Polyurethanlacken). Sie belassen den Stoff weich und flexibel. Selbst die Oberfläche verändert sich kaum. Alle drei Varianten machen die Stoffe strapazierfähig und leicht zu pflegen. Sie werden in der EU gefertigt und sind schadstoffgeprüft - eine ideale Voraussetzung für Tischdecken, sowohl in privaten Haushalten als auch im gewerblichen Bereich, wie Biergärten oder anderen Lokalitäten. Die wasserabweisende Oberfläche der Tischdecken aus Baumwolle lässt sich mit einem feuchten Tuch reinigen. Essensreste und Getränkeflecken werden vollkommen entfernt. Die Tischdecke kann dabei auf dem Tisch verbleiben.

Pflegeleicht für den privaten Bereich - strapazierfähige Tischdecken aus Baumwolle

Tischdecken schaffen im Wohnbereich eine gemütliche Atmosphäre. Das gilt besonders für den Essbereich und die Küche. Eine unifarbene, gemusterte oder eine Tischdecke mit Motiven, passend zum Ambiente, setzt Farbakzente und lässt den Tisch zum Blickfang werden. Eine strapazierfähige Tischdecke aus beschichteter Baumwolle übersteht jede Mahlzeit und bleibt sauber auf dem Tisch, denn Essensreste und Getränkeflecken werden nur mit einem feuchten Tuch weggewischt. Das lästige, zeitraubende und kostenverursachende Wechseln der Tischwäsche gehört der Vergangenheit an. Nicht nur im Essbereich bewährt sich eine strapazierfähige Baumwolltischdecke, die leicht zu pflegen ist, sondern auch im Kinder- und Jugendzimmer. Die Tischbedeckung gibt es in Standardmaßen und als Meterware auf Rollen. Das ermöglicht ein Zuschneiden nach Maß, um die Oberflächen von Schreib- und Basteltisch zu schonen. Strapazierfähige Baumwolltischdecken sind in fast allen Unifarben, in klassischen und modernen Mustern und mit zahlreichen Motiven erhältlich.

Ideal für Biergärten - Tischdecken aus strapazierfähiger Baumwolle

In der Gastronomie ist Sauberkeit und Hygiene oberstes Gebot. Damit der Gast sich wohlfühlt und keine unnötigen Wartezeiten aufkommen, gibt es strapazierfähige Baumwolltischdecken. Besonders im Outdoor-Bereich, wie in Biergärten, sind Tische und Stühle der Witterung ausgesetzt. Ein Biergarten ohne Holztische ist kein Original. Deshalb ist eine beschichtete Baumwolltischdecke einerseits der ideale Schutz, andererseits sorgt sie dafür, dass der Gast in Stimmung kommt.

Oktoberfeststimmung im Biergarten mit passenden abwaschbaren Tischwäschen

Bier bringt fast jeder mit dem Bundesland Bayern und dem berühmten Oktoberfest in Verbindung. Mit einer beschichteten Baumwolltischdecke in den traditionellen Farben Blau-Weiß und den passenden Accessoires verwandelt sich jeder Biergarten in ein kleines Oktoberfest. Traditionell bayrisch und mit einer gemütlichen Stimmung verbunden, wird auch das Rot-Weiß-Karo. In Kombination mit echt bayrischen Gläsern für das Maß Bier und Bretzel-Ständern ist das Ambiente perfekt.

Wachstuchtischdecken und Wachstuchstoffe als Meterware oder Decke online kaufen

Strapazierfähige Tischdecken aus Baumwolle werden für den privaten Bereich genutzt - kommen aber auch in Biergärten gern zum Einsatz - da sie leicht zu pflegen sind - und können im modernen jubelis®-Onlineshop einfach online bestellt werden. Eine große Auswahl an Farben und Musterungen finden Sie im Shop übersichtlich präsentiert als sofort lieferbare Angebote. Klicken Sie dazu einfach auf "zum Onlineshop".