Tischbelag mit Beschichtung wertet das Gesamtbild optisch auf - Schutz der Tischoberfläche und reduzierter Reinigungsaufwand

Seit Ewigkeiten erobert beschichtete Tischwäsche unsere Tische. Die billigen und eigenwilligen Kunststofftischdecken, die man noch vor Jahren im Imbiss um die Ecke oder auf den Tischen im Gartencenter gesehen hat, haben allerdings nichts mehr mit jenen hochwertigen Kreationen gemeinsam, die man heute kaufen kann. Bezüglich der Entwicklung von Tischwäsche hat man also einen großen Sprung nach vorne gemacht. Hochwertig produzierten, beschichteten Tischtüchern sieht man es kaum mehr an und sie sind bloß minimal von konventionellen Tischdecken zu unterscheiden. Die Designvielfalt ist grenzenlos, was nicht der einzige Vorteil ist.

Schöner Tischbelag mit Beschichtung wertet das Gesamtbild optisch auf - schützt die Tischoberfläche wirksam vor Verschmutzungen und reduziert den Reinigungsaufwand

Auf den zweiten Blick gut für die Umwelt- wassersparende Tischwäsche

Beschichtete Tischdecken haben Baumwolle, Flies oder Jute als Grundstoff, die als Materialien robust sind und die einiges aushalten. Darauf kommt eine Kunststoffbeschichtung aus PVC oder Acryl und was jetzt so erschreckend und schlecht für die Umwelt anmutet, ist es in Wahrheit nicht. Was ist wohl besser? Einmal ein langlebiges, beschichtetes Tischtuch kaufen und ewig eine Freude daran haben, wenn man nur feucht abwischen muss, um es zu reinigen? Oder ein klassisches Tischtuch ohne Kunststoff benutzen, das man immer und immer wieder mit Reinigungsmitteln bearbeiten, waschen und bügeln muss? Der klare Sieger ist hierbei die beschichtete Tischdecke, selbst wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint. Die leichte Handhabung und Reinigung sind energieschonend, gut für die Umwelt, bedeuten weniger Aufwand und wer besonders bewusst sein will, der kann sich beschichtete Tischwäsche besorgen, die Bio-Baumwolle als Untergrund hat und die die Ressourcen der Erde schont.

Gastro-Betriebe oder Privathaushalte - wie soll das Tischdecken-Design sein?

Betriebe oder Privathaushalte - jeder kann von beschichteten Tischdecken profitieren und das Ambiente verliert nichts von seiner Eleganz oder Hochwertigkeit. Im Gegenteil! Man kann mit dieser Art Tischtuch ungemein schmückend und dekorativ arbeiten und viele Designs werten das Gesamtbild - ob im Garten oder in den eigenen vier Wänden - optisch wundervoll auf. Es lässt sich für jeden Einrichtungsstil die passende Tischdecke finden - von schicken und zurückhaltenden Looks über abgefahrene und wilde, verspielte und romantische, infantile, minimalistische, moderne, saisonale Designs bis hin zu coolen Trends folgenden Mustern. So kann man den Tisch schlicht oder auf eine aufregende und abwechselnde Art und Weise inszenieren, so dass die Beschichtung auf dem Tischtuch von den Gästen keinesfalls als störend empfunden wird und schon gar nicht zu verachten ist. Der Tisch wird geschützt, der reduzierte Reinigungsaufwand ist offensichtlich und man bekommt derartige Tischdecken in sämtlichen Formen sowie als Meterware oder ganze Rollen. Mit der Schere selber kürzen, geht obendrein. Die so entstandenen Schnittkanten fransen nicht aus und damit sind mit Kunststoffen überzogene Tischwäschen in vielerlei Hinsicht der Hammer und ziemlich praktisch.

Perfekt für das Business geeignet - abwaschbare Tischdecken die schnell zu reinigen sind

Für viele Gewerbebetriebe sind Effizienz und Schnelligkeit ein Schlüssel zum Erfolg und beschichtete Tischwäsche garantiert das. Man stelle sich vor, dass man die Tischdecken nur schnell reinigen muss, anstatt sie nach jedem Gast in der Waschmaschine zu waschen. Hochgerechnet ergibt das eine Menge Zeit, die Angestellten in Betrieben wie Cafés, Hotels und Restaurants zusätzlich zur Verfügung steht und die sie für andere Aufgaben verwenden können. Vor allem in der gehobenen Gastronomie haben konventionelle, unbeschichtete Tischtücher nach wie vor ihren berechtigten Einsatz und man assoziiert Hochwertigkeit und Chic damit. Für Unternehmen mit wesentlich mehr Laufkundschaft ist jedoch beschichtete Tischwäsche wärmstens zu empfehlen, da diese schlichtweg besser händelbar ist. Und wie gesagt, ist der Unterschied im Vergleich mit normaler Tischwäsche kaum mehr sichtbar. Das Mondänität und Exklusivität mit unbeschichtet in Verbindung gebracht werden, findet folglich primär in unseren Köpfen statt, weshalb sogar hochwertige Etablissements an ein Umschwenken denken können. Vor allem in vielen Bereichen, zum Beispiel mit Außenbereichen, wo Witterung ein zuzüglicher Faktor ist, der berücksichtigt werden muss, sind abwaschbare beschichtete Tischwäschen die beste Wahl.

Wachstuchtischdecken und Wachstuchstoffe als Meterware oder Decke online kaufen

Schöner Tischbelag mit Beschichtung wertet das Gesamtbild optisch auf - schützt die Tischoberfläche wirksam vor Verschmutzungen und reduziert den Reinigungsaufwand - online bestellbar im modernen jubelis®-Onlineshop. Eine große Auswahl an Farben und Musterungen finden Sie im Shop übersichtlich präsentiert als sofort lieferbare Angebote. Klicken Sie dazu einfach auf "zum Onlineshop".