Aufgerollte Tischdecken aus Baumwollfasern kostenfrei auf Maß zugeschnitten oder als komplette Rolle zum Sonderpreis

Jeder kennt die Tischdecken, die in den Läden auf großen Rollen am Stück aufgehängt sind. Meist sind sie aus Baumwolle oder als Wachstuch erhältlich, haben verschiedene Motive und werden je nach Jahreszeit gewechselt. Im Frühling sind Rosen oder andere Blumen vor blauem Himmel auf den Decken abgebildet, im Sommer dagegen findet man große Sonnenblumen, einen Strand mit Dünen oder Palmen, die sich leicht am Strand und im Sand wiegen. Die aufgerollten Tischdecken findet man in zahlreichen Shops, doch sie sind auch online erhältlich und werden dann per Post bequem nach Hause geschickt. Man kann sie kostenfrei auf das gewünschte Maß zugeschnitten bekommen oder selbst schneiden und dann umnähen. Wer mehrere Tische zu Hause hat oder in einer Gastwirtschaft arbeitet und die Tische alle bestücken möchte, der kann auch die gesamte Rolle kaufen und selbst zuschneiden. Doch man sollte sich vorher schon das geeignete Material aussuchen. Es gibt Stoffdecken, die eine abwaschbare Oberfläche haben, doch auch Kunststoff-Decken aus PVC mit verschiedenen Motiven. Für alle gilt gleichermaßen: eine einfache Reinigung und vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Aufgerollte Tischdecken aus Baumwollfasern kostenfrei auf Maß zugeschnitten oder als komplette Rolle zum Sonderpreis einfach leicht selbst zuschneiden

Gewerbliche Betriebe wie Gasthäuser oder Hotels bevorzugen diese Tischdecken

Ein wunderschön gedeckter Tisch mit der passenden Unterlage oder Decke ist immer wieder eine Augenweide, sowie ein kulinarisches Erlebnis. Wer Stoffdecken von der Rolle kauft und diese zurechtschneiden lässt oder sie selbst zurechtschneidet, der kann auch die Enden einnähen. Dann franst die Decke nicht so schnell aus und sieht professionell aus. Dabei spielt die Größe und die Farbe meist keine besondere Rolle, jedoch die Maße des Tisches. Dieser sollte vorher ausgemessen werden. Sei es ein antikes Stück oder ein Erbstück von den Großeltern, welches nicht den heutigen Normen entspricht, so kann man es selbst "einkleiden". Für das Zuschneiden braucht man die Meterware, sowie Stecknadeln, Schere und eine Nähmaschine. Mit der Hand geht das leider nicht so gut. Vielleicht gibt es einen Stoff als Meterware, der zu den Gardinen passt oder dem Überwurf der Couch. Schaffen Sie Kontraste oder arbeiten Sie Ton-in-Ton! Aufgerollte Tischdecken aus Baumwollfasern können Sie für Ihren gewerblichen Betrieb, wie Gasthaus oder Hotel, oder für Ihr eigenes Zuhause kostenfrei auf Maß zuschneiden lassen oder als ganze Rolle zum Sonderpreis erwerben.

Vom Meter zugeschnittene abwaschbare Tischdecken - schnell und flexibel einsetzbar

In Hotels ist Meterware sehr beliebt, denn hier gibt es mehrere Tische, die die gleichen Maße haben. Dafür schneidet man ein Tischtuch direkt zu und kann dieses immer wieder auflegen, um die geeigneten Maße für alle Tische einheitlich zu bekommen. Wenn man den Innenraum gestalten möchte, sucht man sich ein Thema aus. Dazu sollte dann auch die Tischdekoration passen, sowie die passenden Gardinen. In einem rustikalen Restaurant passen Alpenlandschaften mit Blumenwiesen sehr gut ins Konzept. In einer kleinen Weinstube dagegen wären grüne Tischdecken mit Weinreben ein Hingucker. Dazu passt ein Windlicht in einem grünen Glas als Tischdeko oder einfache künstliche Trauben für die Tischmitte. Wer sich einmal solch ein Thema aussucht, sollte darauf achten, dass die gewählten Farbkombinationen miteinander harmonieren.

Das ist bei diesen Tischwäschen noch zu beachten

Beim Nähen der Tischdecken kommt es auf einige Fingerfertigkeit an. Das heißt, man sollte den Überhang genau ausmessen. Das jedoch ist jedem selbst überlassen und kommt auf die persönliche Note an. Es gibt kurze Decken, die nur die Tischplatte bedecken oder längere, die an allen vier Seiten einen großen Übergang haben. Wenn man für das Restaurant näht, sollte man die Enden nicht zu sehr überstehen lassen. Denn dann kann es sein, dass die Gäste die Tischdecke beim Aufstehen abreißen. Vielleicht entscheiden Sie sich auch nur für Tischläufer. Das kommt auf die Beschaffenheit des Tisches an. Ist er schon alt und rustikal und bräuchte mal einen neuen Anstrich, so kann man auch den Tisch komplett verhüllen. Bodenlange Tischauflagen sind meist in Weinstuben und Stehlokalen sehr angesagt. Bei sitzendem Publikum werden eher kürzere Tischtücher gewählt.

Wachstuchtischdecken und Wachstuchstoffe als Meterware oder Decke online kaufen

Aufgerollte Tischdecken aus Baumwollfasern kostenfrei auf Maß zugeschnitten oder als komplette Rolle zum Sonderpreis einfach leicht selbst zuschneiden - können Sie im modernen jubelis®-Onlineshop einfach online bestellen. Eine große Auswahl an Farben und Musterungen finden Sie im Shop übersichtlich präsentiert als sofort lieferbare Angebote. Klicken Sie dazu einfach auf "zum Onlineshop".