Suche Kontakt Impressum Kundeninfo
www.wachstuch.org 
Shop-Zugang - hier Wachstuch günstig bestellen 
 
Vorteile von Wachstüchern 
Abwischbarer Tischbelag wird heute nicht selten aus Kostengründen sowohl im Außen- und Innenbereich angewendet. Wachstücher ersetzen oft die klassischen Tischdecken aus Stoff und sind aufgrund ihrer Vielfalt an Farben und Mustern eine vollwertige Alternative zur traditionellen Tischwäsche. Unkomplizierter Zuschnitt für alle Tischgrößen, auch Sondermaße und Überlängen werden maßgenau gefertigt.
 

Moderne Tischsets

Tischsets in verschiedensten Formen und Farben

Bunt oder dezent - eckig oder rund

Tischsets - auch Platzdecken genannt - zählen neben Tischdecken und Blumen zum ältesten, bekannten Tischschmuck. Es gibt sie in unzähligen Farben und Formen, nahezu jedes Material ist geeignet. Überall in der Welt kennt und nutzt man sie. Im nördlichen Europa werden die praktischen und schmückenden Tischsets seit dem frühen Mittelalter verwendet - in Form von gebackenen Brotfladen. Sie dienten als Ablage für die Speisen, da Tischdecken und Teller kaum benutzt worden. Nach dem Essen wurde die Unterlage verspeist oder an die Armen verteilt. Glücklicherweise ging die Entwicklung der Tischsitten weiter, und heute sind Tischsets von vielen
Esstischen nicht mehr weg zu denken. Sets als Tischauflage gibt es in zart und fein, fest und rustikal, einfarbig oder in allen Farben des Regenbogens, in allen vorstellbaren Formen und natürlich in allen erdenklichen Materialien. Sie sind unschlagbar praktisch, und für jeden Geschmack lässt sich das Richtige finden. 
 
Die praktische, weil feucht zu reinigende, Variante für den täglichen Bedarf liegt meist auf den Tischen von Familien mit Kindern. Die Sets sind bunt oder einfarbig, das Material ist pflegeleicht und abwaschbar oder sogar für die Waschmaschine geeignet. Säfte, Gemüse oder andere färbende Speisen können keine Spuren hinterlassen. Die Formen der Sets sind so vielfältig wie die Geschmäcker. Vom Apfel mit roten Bäckchen über ein kuscheliges Lamm, Dreiecke, Sechsecke und vieles mehr, alles ist zu finden und geeignet. Die lustigen Formen finden vor allem bei Kindern großen Anklang. Klassischer wird es mit einer rechteckigen oder runden Auflage. 
 
 Tischsets bunt gemixt 
 
 

Edel - rustikal - modern

Für rustikale Tischsets eignet sich besonders Holz oder Bast, grobes Leinen, dicke Wolle oder Filz. Für die herbstliche Tafel beispielsweise wählt man bevorzugt gedeckte Farben und eher schlichte Formen, aber nichts spricht dagegen, auch hier bunte Akzente zu setzen, allein der Geschmack des Verwenders entscheidet die Auswahl. Im Frühling und Sommer überwiegen dagegen auch bei der Tischdeko die hellen, fröhlichen Farben.
 
Bei einem Grillabend den Teller auf ein Platzdecken in Form eines runden Schweinchens oder einer roten Tomate zu stellen, bei einem Fischessen auf eine angedeutete Forelle oder beim Kindergeburtstag viele Farben zu verwenden stimmt auf das Essen ein und sorgt mit Sicherheit für gute Laune bei allen Gäste.
 
Dann gibt es natürlich noch die feine, klassische Variante von Tischsets, die für Festessen aufgelegt werden. Sie sind aus edlem Material wie zum Beispiel Glas, Marmor, dünnem Holz oder feinem Stoff gefertigt, kunstvoll bemalt mit Szenen aus dem ehemaligen höfischen oder täglichen Leben, mit Festtagsmotiven, Pflanzen oder Tieren oder sie sind mit phantasievollen Motiven kunstvoll bestickt. Die Form ist meist klassisch rechteckig, manchmal auch in Form eine Blüte.
 abwaschbares Tischset 
 
Tischsets legt man nicht unbedingt auf Tischdecken, sondern man kann sie direkt auf der Tischplatte platzieren. Dekoriert man aber auf einer festliche Tischdecke unter jedem Teller ein farblich passendes Set aus feinstem Batist, kann das besonders edel aussehen. Lassen Sie bei der Tischdekoration Ihrer Kreativität einfach freien Lauf. Farbe oder Form der Sets sollte jedoch nicht zu sehr von den Speisen auf den Tellern ablenken. Sie sind ein praktischer Tischschmuck, der natürlich auch der Mode unterworfen ist. Es liegt beim Gastgeber, welche Farben, Formen und Materialien gewählt werden. Hier noch ein Tipp: Findet dieser Tischsets nicht in der gewünschten Form oder Farbe, lässt sich mit etwas Geschick im Handumdrehen eine eigene, unverwechselbare Kreation schaffen. Platzsets lassen sich aus Resten von Wachstuch leicht selbst basteln, da sie einfach mit eienr Schere in die gewünschte Form gebracht werden können.